Fachtagung Personenschaden - faire Schadensregulierung
54
home,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-54,bridge-core-1.0.5,cookies-not-set,ajax_updown_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-18.1,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.2,vc_responsive

Warum sollten Sie diese Fachtagung besuchen?

  • Wir als Veranstalter fühlen uns einer fairen Schadensregulierung, einem fairen Ausgleich der Interessen von Geschädigten und Schädigern im Haftpflichtfall verpflichtet.
  • Betrachtung der Themen aus den unterschiedlichen Blickwinkeln aller Beteiligter: Direktgeschädigte, Sozialversicherungsträger, Haftpflichtversicherer, Gerichte, Sachverständige, Prozessbeteiligte und ProfessorInnen
  • Hochkarätige ReferentInnen
  • 10 Stunden exzellente Fortbildung nach § 15 FAO für die Gebiete Verkehrsrecht, Medizinrecht und Sozialrecht mit hochkarätigen ReferentenInnen aus dem Kreis von MitarbeiterInnen von Sozialversicherungsträgern, Haftpflichtversicherern, RechtsanwältInnen und RichterInnen.
  • Vollständiger Überblick über die Rechtsprechung zum Personenschadensrecht des vergangenen Jahres
  • Ausführlicher Tagungsband

Anmeldung zur Fachtagung

10 Stunden exzellente Fortbildung nach § 15 FAO für die Gebiete Verkehrsrecht, Medizinrecht und
Sozialrecht mit hochkarätigen ReferentenInnen aus dem Kreis von MitarbeiterInnen von Sozialversicherungsträgern, Haftpflichtversicherern, RechtsanwältInnen und RichterInnen.

 

Mai 2021 als E-Learning Seminar

 

Jetzt anmelden!

 

2021

Ab Mai als E-Learning-Seminar

Jetzt anmelden

Melden Sie sich noch heute zur Fachtagung Personenschaden an.

Hiermit melde ich mich an zur Fachtagung Personenschaden.

Ab Mai 2021,

450,- € * pro Teilnehmer,
350,- € * ab dem 2. Teilnehmer ** ,
250,- € * ab dem 6. Teilnehmer **,

* zzgl. MwSt.,
** des gleichen Unternehmens
 

 

 

Rechnungsadresse

 

Sponsoren